... das nutzerfreundliche GPS-Werkzeug

Änderungen aller RouteConverter Versionen

Version 2.24 vom 22. Juli '18

  • liest und schreibt Garmin Fit 2.0 (.fit) Dateien
  • erweitert die Offline Edition, Online-Karten zu benutzen
  • erweitert die Offline Edition um die Anzahl schattierter Hügel
  • fügt eine Zoom-Auswahlbox zur Offline Edition hinzu
  • erlaubt es Dateien mit einem Doppelklick unter Mac OS X zu öffnen
  • verweigert den Start mit Java 8 Update 161 bis 172 unter Windows aufgrund eines JavaFX Bug in Oracle's Java VM
  • benutzt Anti-Aliasing unter Linux
  • begrenzt das Zoomen in der Offline Edition auf einen vernünftigen Bereich
  • fügt Spalten zu Microsoft Excel 97-2008 (.xls) und Microsoft Excel 2008 (.xlsx) Dateien hinzu wenn sie nicht existieren aber benötigt werden, um Daten aufzunehmen
  • behebt Probleme bei der Initialisierung der Profil- und Kartenanzeige auf schnellen Rechnern, bei der die Karte nach dem Start nicht zu sehen ist
  • behebt einen Fehler beim Einfügen von Zwischenpositionen in der Offline Edition: es muß gewartet werden beim Einfügen von Positionen, um die Reihenfolge nicht durcheinander zu bringen
  • behebt einen Fehler durch den das Laden der Tileserver-Liste unter Java 9+ scheitert, da das Esri Copyright im XML Schema fehlte
  • behebt einen Fehler durch den Markierungen, Tracks und Wegpunkte nicht von der Karte entfernt durch vertauschte Entfernen/Hinzufügen Operationen
  • behebt einen Fehler bei der eine gelöschte Route nicht korrekt entfernt wurde da indexOf() kaputt war da equals() kaputt war
  • behebt einen Fehler wenn die erste Position keine Koordinaten hat
  • behebt einen Fehler beim Vervollständigen der Zeit, der das alles markieren Vorgehen wieder möglich macht, das mit der Version 2.20 kaputt gegangen war
  • behebt einen Fehler beim Lesen von Photo (.jpg) Dateien mit mehr als 64 KByte Metadaten
  • behebt einen Fehler beim Schreiben durch den Photo (.jpg) Daten mit Nullen überschrieben wurden
  • fügt einen Workaround beim Lesen von Photo (.jpg) Dateien mit kaputten Nutzerkommentare hinzu
  • fügt einen Workaround beim Lesen von NMEA 0183 Sentences (*.nmea) Dateien hinzu für GGA Sentences, die ein Komma kürzer als üblich sind
  • behebt einen Fehler beim Lesen mancher Navigon Mobile Navigator (*.route) Dateien
  • behebt einen Fehler der das Rendering von Mapsforge-Karten in der Offline Edition stoppte

Version 2.23 vom 9. April '18

  • liest und schreibt Komma- und Semikolon-separierte CSV (.csv) Dateien
  • liest und schreibt Microsoft Excel 97-2008 (.xls) Dateien
  • liest und schreibt Microsoft Excel 2008 (.xlsx) Dateien
  • ist nun auf Norwegisch Bokmål übersetzt
  • bietet eine Spalte, die die Distanz zwischen zwei Positionen anzeigt
  • unterstützt Java 9 und Java 10
  • entfernt die Eclipse SWT basierte Karte
  • ersetzt das eingebettete GPSBabel 1.3.6/1.4.4 mit einem heruntergeladenen GPSBabel 1.5.4
  • entfernt die Unterstützung für MS Autoroute (.axe) Dateien, da GPSBabel 1.5.4 dieses Format nicht mehr unterstützt
  • hat bessere Unterstützung fürs Lesen und Schreiben von Garmin3, Trackpoint v1 und v2 sowie trekbuddy Erweiterungen
  • benutzt Mapsforge 0.9.1 für die Offline Edition
  • ersetzt URLs für die Strava Karten
  • behebt einen Fehler durch den nicht herausgezoomt wurde, wenn die neue Karte die aktuell sichtbare Region überdeckt
  • behebt einen Fehler beim Bewegen von Positionen in der Offline Edition durch das Entkoppeln des Verschiebens der Markierung vom Bearbeiten der Position
  • behebt einen Fehler bei der Auswahl größere Karten für die Offline Edition herunterzuladen
  • behebt einen Fehler bei dem Neu/Öffnen einer Datei, der die Route im Hintergrund nicht aktualisierte aber die neue Route im Vordergrund anzeigte
  • behebt einen Fehler beim Lesen von Navigon Cruiser (.cruiser) Dateien mit Binärelementen
  • behebt einen Fehler bei der Dezimalpunktformattierung in GPX 1.1 (.gpx) Dateien mit TrackPoint Erweiterungen
  • fügt einen Workaround für kaputte CoPilot Dateien auf dem Samsung Galaxy S5 hinzu
  • behebt das Setzen des Zeitstempels auf den 1.1.1970 wenn das Zeitdelta null ist
  • behebt einen Fehler durch den das Zeichnen gestoppt wurde, wenn keine Beschreibung gefunden wurde

Version 2.22 vom 28. Oktober '17

  • ist nun auch auf Japanisch und Ukrainisch übersetzt
  • erlaubt die Eingabe von benutzerspezifischen API-Keys für Google, Thunderforest und Geonames in Extras/Optionen...
  • zeigt Urheberrechtsmitteilungen für ESRI-Karten
  • verwendet GraphHopper 0.9 und BRouter 1.4.9 für die Offline Edition
  • benutzt wieder die vorherige Positionszahl für die Google Maps Directions API, die kurzzeitig 23 und nun wieder 8 Positionen pro Anfrage erlaubt
  • zeichnet große Positionsanzahlen in der Offline Edition deutlich schneller
  • behebt eine ganze Reihe von Stabilitätsproblemen in der Offline Edition
  • behebt einen Fehler durch den keine Fortschrittsmeldungen bei wiederaufgenommenen Downloads dargestellt wurden

Diese Seite wurde angefragt in German aber wir haben nur gefunden English. Diese Seite ist ebenfalls vorhanden in English French Spanish .

Bitte wähle die Sprache aus, in die die Seite übersetzt werden soll: